: "Geflüchtete als politisches Druckmittel"

12.07.2021 | 05:30 Uhr
"Es ist eine schändliche Politik“, so Martin Schirdewan, Co-Vorsitzender der Fraktion Die Linke im Europäischen Parlament, zu Lukaschenkos Vorgehen.