: "Die Soldaten werden geopfert"

25.11.2022 | 19:30 Uhr
Die russische Armee opfere schlecht ausgebildete und ausgerüstete Soldaten, um Zeit zu gewinnen, sagt Russland-Experte Nico Lange. Besonders ethnische Minderheiten würden verheizt.

Mehr aus ZDFheute live