: Scholz sichert Solidarität zu

von Christian Semm
04.01.2024 | 16:00 Uhr
Wegen der weiterhin angespannten Hochwasserlage ist der Kanzler erneut in das Krisengebiet gereist, diesmal nach Sachsen-Anhalt. Dort, in Sangerhausen, besteht Deichbruchgefahr.