: Wie Neonazis ihren Nachwuchs drillen

17.05.2023 | 14:27 Uhr
Der Ex-Neonazi "Michael" wurde schon früh in völkisch-nationalen Camps gedrillt. Experten kritisieren, dass dagegen zu wenig unternommen wird.

Michael berichtet aus seiner Jugend in einem Zeltlager: "Ich hab‘ die Waffe in die Hand gedrückt bekommen und dann hieß es: ‚Feindesaufklärung‘. Der Betreuer vom Camp hat uns gesagt, ‚im Wald versteckt sich die Antifa. Findet Sie!‘“