: Stegner: Europa "im Fieberwahn"

29.02.2024 | 08:57 Uhr
Ralf Stegner (SPD) kritisiert die aktuelle Debatte um Militärhilfen für die Ukraine. Er empfinde die Forderungen der letzten Tage wie "im Fieberwahn".

Stegner kritisiert, dass so getan werde als stünde die Beteiligung am Krieg kurz bevor. "Deswegen war es auch wichtig, dass der Bundeskanzler sich gestern geäußert hat", betont er.