: Merz: Brauchen nationalen Sicherheitsrat

14.09.2022 | 11:18 Uhr
Friedrich Merz hat sich bei Markus Lanz für einen nationalen Sicherheitsrat ausgesprochen. Er fordert zudem eine stärkere Koordinierung der Energiekrise im Kanzleramt.

"Die Politik in Deutschland ist zu wenig strategisch, und sie ist zu wenig koordiniert."