Eilmeldung25.9.2022, 23:17:00
Rom: Prognose sieht Rechtsnationale vorn

: "Wahnsinnig vulnerabel" durch Energiepolitik

02.09.2022 | 08:43 Uhr
Klimaaktivistin Luisa Neubauer kritisiert die rasche Hinwendung der Regierung zu fossilen Energien zur Eindämmung der Energiekrise. Sie fordert eine langfristige Transformation.

Von der Regierung erwartet Klimaaktivistin Luisa Neubauer bei „maybrit illner“ Pläne, die nicht nur die akute Energiekrise, sondern auch langfristig die Klimakrise bremsen können.